Montag, 13. Oktober 2014

GEHÄKELTER DONUT

Wahrscheinlich war ich ein wenig von der Werbung inspiriert, als ich diesen niedlichen
Donut häkelte. Ich sage nur:" Ich werd nicht gehn...!" ;0)
Und hier kommt die Anleitung:
24 Lm anschl. und mit einer Km zum Ring schließen.
Rd1: 1fM in jede M (24)
Rd2: 1fM,2fM in die folg. M (36)
Rd3: 1fM in jede M (36)
Rd4: 1fM, 2fM in die folg. M. (54)
Rd5-12: 1fM in jede Masche (54)
Rd13: 1fM, 2fM zus.abm. (36)
Rd14: 1fM in jede M (36)
Rd15: 1fM, 2fM zus. abm. (24)
Rd16:1fM in jede M (24)
Die Anfangs-u. End-Rd zus. nähen und dabei fortl. ausstopfen

GLASUR
24 Lm anschl. und mit einer Km zum Ring schließen.
Rd1: 1fM in jede M (24)
Rd2: 1fM, 2fM in die folg. M.(36)
Rd3: 1fM in jede M (36)
Rd4: 1fM,2fM in die folg. M. (54)
Rd 5-7:1fM in jede M. (54)
Rd8: 4fM in die folg. M., die folg. M. auslassen, 1fM, fortl. wdh.
Augen befestigen,Mund aufsticken
Mit der Nähnadel die Glasur am äußeren und inneren Rand des Donuts festnähen.

Viel Spaß beim nachhäkeln:))

Kommentare:

  1. Der Donut sieht zum anbeißen süß aus!
    Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz süße Idee, und mit einer Packung Kaugummi ein tolles Geschenk.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    Oh mei schaut der niedlich aus. Ich will sofort auch einen, allerdings bin ich noch mit meiner Häkeldecke beschäftigt, die hat aktuell Vorrang.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,

    mich hat das auch direkt an was erinnert :-) Aber tolle Idee! Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße,
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie süß! Toll geworden!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kirstin,

    sehr niedlich ;-)
    Was für eine hübsche und kalorienarme Idee :-)))

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,

    hihihi, der ist ja niedlich und so schön kalorienarm und doch zum Anbeissen süß. Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,
    meine Tochter liebt Donuts und sie findet, dass ich sie zu wenig kaufe! ;-)
    In gehäkelter Form hätte ich immer einen Zuhause - super Idee. Vielen Dank für die Anleitung, jetzt müsste ich nur noch gern häkeln müssen! :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi
    Deine Deko gefällt mir auch sehr gut. So schöne Pastellfarben!

    AntwortenLöschen