Sonntag, 27. September 2015

IN SACHEN STRICKRAHMEN

Lange Zeit war ich der Meinung, Strickrahmen bräuchte man nicht. Als ich beim
Kaffeeröster dann welche erblickte, die günstig und stabil aussahen habe ich
zugegriffen. Ich wusste nicht, dass man darauf achten muss, dass die Stäbe
vorne eine Einkerbung benötigen. Zum Glück hatten meine welche, dass macht
das ganze einfacher und schneller. Und Spaß hat man auch noch dabei, man
muss nicht zählen und kann es auch jederzeit aus der Hand legen.
Eigentlich wollte ich einen Schlauch für einen hässlichen Blumentopf
machen, aber mein Erstlingsstück war zu schmal geworden. Deshalb habe ich es erstmal für ein Einweckglas benutzt. Man kann ein Teelicht hineinstellen, oder man
kann es als Blumenvase benutzen, oder man stellt Pinsel, Kochlöffel ect.
hinein.




Sonntag, 20. September 2015

GRINSEKATZE & CO

Ich habs getan. Backen gehört nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.
Deshalb präsentiere ich voller Stolz meine selbstkreierte Grinsekatzentorte.

Samstag, 19. September 2015

HERBSTPOST II

Zu meiner großen Freude hat mir Nicole http://fraufrieda.blogspot.de/ auch noch eine selbst kreierte Karte zugesandt:)) Ich staune über den Einfallsreichtum.
Beide Karten sind so verschieden und sooooooo hübsch. Meine Karten habe
ich gestern Abend in den Postkasten gesteckt! Ich hoffe die Empfänger freuen
sich genauso wie ich über diese Post. Auch diese Karte ist zu sehen beihttp://niwibo.blogspot.de/.

Sonntag, 13. September 2015

HERBSTPOST

Nicole (Niwibo) hatte zur Herbstpost aufgerufen. Fand ich eine tolle Idee und wie der Zufall es will erreichte mich am Samstag eine Herbstpostkarte von
Monika (Momama).  Liebe Monika, vielen Dank, dass du an mich gedacht hast.
Ich liebe kreative, selbstgemachte Karten<3 Nun ist es an mir zwei Karten zu kreieren und zu versenden. Ich freu mich drauf. Meine Karte werde ich natürlich
noch bei Nicole verlinken.

Samstag, 12. September 2015

SOMMERWICHTELN

Ersteinmal vielen lieben Dank an die Nicole (Niwibo) die das Wichteln möglich
gemacht hat<3
Ich wurde diesmal von Tanja:by-taboechen.blogspot.de bewichtelt. Und ich war total sprachlos beim wickeln, denn sie hat meinen Geschmack zu 110% getroffen:) Vielen Dank liebe Tanja, ich habe mich sehr gefreut und Katze Luna auch:) Die Päckchen waren soooooooo schön eingewickelt. Alle mit einem
Schildchen behaftet, wo drauf stand z.B. Für Luna, Für den Garten, Für die Damen im Hühnerstall usw. Das hat meine Spannung ja noch vergrößert. Ich lasse mir ja immer Zeit mit dem auspacken, da wird erstmal geschüttelt und versucht etwas zu ertasten. Ja und danach wurde gleich verteilt. Luna schmeckt es, wie man sieht. Die schönen Kissen kamen sofort auf meinen neuen
geliebten Schaukelstuhl, den ich vor kurzem auf dem Flohmarkt für 15 Euro
ergatterte:) Vorher war er natürlich braun. Jetzt ist er weiß:) Der Häkelmini kam zu seinen Artgenossen. Die Gartenstecker muß ich noch verteilen, dabei fiel mir auf, ich bräuchte doch mehr Unkrautstecker:) Und das handmade Hühnerschildchen bekommt auch noch einen Ehrenplatz. So, jetzt kommen aber die Bilder...