Dienstag, 28. Februar 2017

JETZT WIRD ES BUNT

Irgendwie bin ich dabei österliches anzufertigen. Entdeckt habe ich diese Hasenhäkelköppe beiNICOLE (KLICK). Dort findet ihr auch eine Anleitung dazu. Und meine extrem bunten
Osterkarten kann man bestimmt auch mit Kindern gut vorbereiten. Anleitung dazu findet man
HIER (KLICK).
Verlinkt bei:DIENSTAGSDINGE,CREADIENSTAG,HANDMADE ON TUESDAY,MEERTJE.




Kommentare:

  1. Hihi.. Du hast meine Hasenfratzen gefunden, liebe Kirsten, dass ist ja mal eine Überraschung. Deine Osterkarten schauen wunderbar fröhlich aus.. kunterbunt und frühlingshaft. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten,
    deine Hoppelmänner machen aber ihrem Ruf alle Ehre und scheinen sich fleißig zu vermehren. (Pssst, hier zieht auch gerade so eine bunte Sippe ein ;o)
    Die letzten Tage war es schon so mild draußen und die Luft roch frühlingshaft. Trotzdem beginnt doch morgen erst die Fastenzeit und es kommt mir deshalb ganz seltsam vor, bereits Hasen zu werkeln.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön. Und so schön bunt. Bei dem grauen Wetter da draußen genau das richtige :) Ich mag auch endlich Frühling haben. Und wenn er nicht kommen will, häkelt man ihn sich einfach herbei :)
    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Hasenköpfe! Die Anleitung muss ich mir gleich Mal anschauen.

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kirsten, heute war ich beim Creadienstag auf der Suche nach Ostern und bei dir bin ich fündig geworden.
    Die Hasenfratzen sind einfach süß, ich habe sie voriges Jahr auch nach der Anleitung von Nicole gehäkelt. Deine kunterbunten Osterkarten sind ja Fröhlichkeit pur. Bei mir geht es nächsten Dienstag mit den ersten Osterwerkeleien los. Alles Liebe! Birgit

    AntwortenLöschen
  6. ...das Frühjahr darf doch wirklich Farbe bekennen, lach !
    Häschenverliebte Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,
    ohhh was für eine süße Hasenhäkellei.
    Perfekt um auch wieder Wollrester abzubauen. Auf jeden Fall schauen sie ganz niedlich aus.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen