Dienstag, 18. Juli 2017

HÄKELBAND FÜR TONTÖPFE

Ich habe vor kurzem einen Tontopf mit Pflanze verschenkt. Einige Zeit hatte ich überlegt, wie ich ihn
präsentiere. Malen mag ich nicht so gerne und eine Geschenkschleife sieht irgendwie
auch immer komisch aus. Da kam mir die Idee mit dem Häkelband. Einfach mit
Material nach Wahl 2 Reihen Stäbchen häkeln, Verzierung nach Wahl drauf, fertig.
Ich hätte mir auch einen schönen Holzknopf drauf vorstellen können, oder eine Muschel.
Ich habe mich für meine DIY Korkanhänger entschieden.
Verlinkt bei:FANNY (KLICK)CREADIENSTAG (KLICK)DIENSTAGSDINGE (KLICK)HANDMADE ON TUESDAY (KLICK).

Kommentare:

  1. Sieht ein wenig einem Stirnband ähnlich... aber eine schöne Idee.
    Hab einen schönen Abend und lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kirsten,o
    sieht doch sofrt schöner aus und es benötig gar nicht soviel drum herum. Tolle Idee von dir.
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    das ist ja mal ne coole Idee. Sicherlich auch top geeignet um Wollreste abzubauen :)
    Vielen Dank für deine Verlinkung bei mir.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirsten,
    träum ich? Hab ich dieses Posting nicht gestern schon gelesen (und kommentiert)?!
    Der kleine Korkhänger - so einer findet sich doch auch auf meinem Balkon, von der Verpackung des Vogelhäuschens, dass ich letztes Jahr bei dir gewonnen hatte ;o) und die schöne Buntnessel...
    Kleiner Aufwand, große Wirkung.
    Alles sehr hübsch, so in Kombination!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen