Samstag, 21. November 2020

DIY TEE-ADVENTSKALENDER

 Hallo, ja ich bin noch online;0)

Aber auf Sparflamme, da mein Computer sich verabschiedet hat. Mit dem Smartphone bloggen ist nicht so meins. Also mein Steinzeit Notebook hervorgeholt, aber die Farben sind mager und das schnellste ist es auch nicht. Aber heute wurde ein neuer Rechner bestellt. Trotzdem wollte ich euch meine selbstgemachten 

Tee-Adventskalender Boxen zeigen. Lange habe ich nach einer optimalen Anleitung gesucht. Fündig wurde ich HIER (KLICK). Fürs Foto noch ein paar Blümchen aus dem Garten gepflückt. Und mein Ministräußchen rüber zu HELGA (KLICK) geschickt. Da werden für den BLACK FRIDAY - FLOWERDAY unsere Blumensträuße gesammelt. 

Verlinkt bei:HOT (KLICK)EIN KLEINER BLOG (KLICK)







 

Sonntag, 8. November 2020

OH DU SCHÖNE APFELZEIT!

 *Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*

Mit meinem Low Carb - Apfelkuchen Rezept mache ich mit beim Blogger Event "Spicy Soulfood" - Wir kochen gegen den Herbstblues (KLICK). Schaut bitte gerne rein und votet ab dem 30.11.2020 / 12 Uhr für euer Lieblingsrezept! Außerdem gibt es dort viele tolle Rezepte zu entdecken. Bestimmt ist etwas für euch dabei;0)

So, jetzt zu meinem Apfelkuchen ohne Mehl und Zucker. Er ist also Hüftgoldarm und gelingt immer.

Ihr braucht:

4 Eier

80g Xylit = Birkenzucker

1 Tl Zimt

1 Tl Zitronenabrieb

100 g weiche Butter

200 g gemahlene Mandeln

1 Tl Backpulver

2 mittelgroße Äpfel (ca. 300g) und etwas Butter für die Form

Los gehts:

Eier mit Xylit, Zimt, Zitronenabrieb und Butter verrühren. Gemahlene Mandeln und Backpulver hinzugeben und verrühren. Springform gut einfetten. Teig hineingeben und glatt streichen. Ofen auf 175° vorheizen. Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen. Kleine Apfelscheiben schneiden und in den Kuchen drücken. Im Ofen 40 Minuten backen.

Es ist also kein Hexenwerk:)))))

Statt Apfel könntet ihr jegliches Obst nehmen. Zum Beispiel Beeren;0)

Viel Spaß beim evtl nachbacken..... Herzlichst eure Kirsten



Verlinkt bei: EIN KLEINER BLOG (KLICK) , HOT (KLICK) 


Samstag, 7. November 2020

VERSPÄTETER FRIDAY-FLOWERDAY BEITRAG

 Ich habe mir schnell nochmal ein paar Blümchen aus dem Vorgarten gepflückt. Das wir schon November haben scheinen die Blumen noch nicht gemerkt zu haben. Es ist aber auch wundervoll warm und sonnig. Selbst Katze Luna hat einen Platz an der Sonne ergattert;0) 

Verlinkt bei:FRIDAY-FLOWERDAY (KLICK)





Samstag, 31. Oktober 2020

BUBBLE WOLLE VERWERTET UND LIEBE POST

 *Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*

Im Sommer hatte ich fürs überhaupt mitmachen bei TALU (KLICK) Bubble Wolle zugeschickt bekommen. Daraus hatte ich ja schon Melonenschwämme gehäkelt. Nun war noch ein wenig davon übrig. Die Grüne Wolle leuchtet sogar im dunkeln. Ich habe einige Gläser damit umwickelt zu Halloween. Falls sich heute doch kleine nette Geister ect. an unsere Haustür verirren, dann möchte ich die Naschereien darin verstauen und im Glas überreichen. Liebe Herbstpost hat mich noch erreicht von MONIKA (KLICK) und von NICOLE (KLICK). Vielen lieben Dank an euch:)))))) 

Verlinkt bei: HOT (KLICK)





Sonntag, 25. Oktober 2020

APFELLIEBE

 *Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*

Es muss Liebe sein, denn warum sonst sollte man ein Apfelmäntelchen häkeln? Es ist heute morgen entstanden "frei nach Schnauze":))))))  Es mag zwar nicht sinnvoll sein, aber es ist dekorativ und genau deshalb hat es sich gelohnt. Wo wir gerade beim häkeln sind, meine Decke ist auch fertig geworden. Ich bin ein bisschen stolz, denn solche großen Projekte liegen bei mir sonst jahrelang unfertig im Häkelkorb herum. Lange hab ich überlegt wie ich sie fotografiere! Ich finde das extrem schwierig. Eine Sache die ich nicht so gerne fotografiere und drücke mich gern davor. Schon vor längerer Zeit ist noch eine Herbstpostkarte bei mir eingetroffen, die ich noch nicht gezeigt habe. CHRISTINE (KLICK) hat sie mir geschickt. Herzlichen Dank nochmal an dich, ich freu mich immer über schöne Überraschungspost.

Und zu guter letzt möchte ich euch noch einen Schnappschuss präsentieren. Ich habe im Vorgarten in einer Wanne Katzenminze gepflanzt und wunderte mich immer warum sie so platt ist. Erkennt ihr den Flüchtling;0)

Verlinkt bei: HOLUNDERBLÜTCHEN (KLICK)EIN KLEINER BLOG (KLICK)HOT (KLICK)












Mittwoch, 14. Oktober 2020

MAGISCHE UND STYLISCHE GESCHENKANHÄNGER AUS KORK

 *Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*

Ich mache mit bei der Bloghop Linkparty für zauberhafte Sachen (Magic Crafts) bei ULRIKE (KLICK).

Heute ist mein Tag. Und Morgen geht es dann bei KIKI (KLICK) weiter. Ich bin schon sehr gespannt. 

Nun aber zu meinem Beitrag. Schon sehr lange beherberge ich einige Korkmuster von meinem Parkettleger. Endlich habe ich eine hübsche Idee sie zu verwerten. Ich mache daraus Geschenkanhänger! 

Als erstes habe ich sie kreisrund ausgeschnitten. Mit Papier, Knöpfe, Stempel usw. gestaltet. Ein passendes Band zum anhängen mit dran befestigt. FERTIG! Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt;) Und da es ein paar Harry Potter Fan´s in der Familie gibt werden wohl einige als Weihnachtsgeschenkanhänger herhalten müssen. Man kann vielleicht auch kreisrunde Korkuntersetzer dafür benutzen. Die gibt es ja fast überall günstig zu kaufen. Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, weil es einfach und schnell zu basteln war. Und irgendwie pimpen sie ein Geschenk auf. 

Dazu habe ich noch ein Weckglas in schwarz umhäkelt. Zu Halloween kann man es ja noch entsprechend aufpimpen hab ich mir gedacht. Aber fürs Fotoshooting mußte noch ein schwarzes Kerzenlicht gewerkelt werden;) Ich hoffe ihr hattet Spaß an meiner Idee...

Herzlichst eure Kirsten

Verlinkt bei: MAGIC CRAFTS (KLICK)EIN KLEINER BLOG (KLICK) und HOT (KLICK).














Samstag, 10. Oktober 2020

DAHLIEN VOM FELD UND HERBSTPOST

 Ich habe heute noch schöne Dahlien vom Feld ergattern können.  Und weil ich mich farblich  dabei nicht entscheiden konnte habe ich auch zu bunten Vasen gegriffen. Etwas gewagt, aber stimmig;0) 

Herbstpost habe ich auch nochmal erhalten diese Woche. Sie kam von KARIN (KLICK). Echt schön, wenn man mit selbstgestalteten Karten überrascht wird. Es ist immer wieder eine Freude.

Verlinkt bei: FRIDAY-FLOWERDAY (KLICK)