Samstag, 28. Januar 2017

HOLZIG

Ich habe meine erste "Ein Herz für Blogger" Karte von NICOLE (KLICK) erhalten.
Viele von euch werden sie schon gesehen haben auf ihrem Blog. Sie kam als dickes Päckchen bei mir an, denn Nicole hatte noch ein DIY "Doppelherz" mit reingelegt. Oh man, da bekommt man doch immer ein Lächeln ins Gesicht beim auspacken. Nochmals vielen, lieben Dank an dich. Dann habe ich bei MONIKA (KLICK) ein DIY Notizheftchen gewonnen. Auch mit Herz und dazu ist es noch
rot mit weißen Punkten.  Was soll ich sagen, mein Lächeln wurde immer breiter. Auch an dich an dieser Stelle, ganz lieben Dank. Der GG des Hauses hat mir noch einen Holzroboter angefertigt.
Eine Punkerin mit Creolen für Mr Robot. Jetzt bekam ich ein ganz breites grinsen ins Gesicht.
Sind die beiden nicht zum "schießen"?  Ich finde sie total klasse:)))))) Und wer schaut da durchs
Astloch???? Mein kleiner Herzenswunsch schaut da durch. Allerdings aus Holz. Hat mir mein
GG auf dem Weihnachtsmarkt Stockseehof gekauft. Seit einiger Zeit bearbeite ich ihn schon, weil ich gerne echte Laufenten haben möchte. Dann sagt er, die machen sooooo viel Dreck. Hallo, was machen denn die großen 13 Hennen tagtäglich draußen? Etwa kein Dreck? Versteh ich nicht.
Hab ich auch so gesagt. Also es bleibt spannend, oder es ist nur eine Frage der Zeit(zwinker).
Ich glaube, es liegt daran, das man ja eine Stallung bauen muss. Deshalb war mein
weiblicher Vorschlag...Die Hühner brauchen zum Sommer eine neue Stallung, dann kann man
daneben gleich ein Laufenten Stall mit einplanen:)))) Ich sag ihm besser nicht, das ich gelesen habe,
das Laufenten nicht allein abends den Stall aufsuchen wie die Hennen.
Ein Herz für Blogger ist verlinkt bei Nicole, da werden die schönen Karten gesammelt.
Und jetzt kommen die heutigen holzlastigen Bilder:)))










Freitag, 27. Januar 2017

FRIDAY-FLOWERDAY

So ein paar blühende Blumen findet man ja schon wieder, Tulpen machen immer
schon Lust auf Frühling finde ich. Aber ein bisschen dauert es natürlich noch bis sie im eigenen Garten sprießen. Mein Sträußchen habe ich heute wieder verlinkt bei:HOLUNDERBLUETCHEN (KLICK)
Da findet ihr noch mehr Blumensträuße:)))))




Dienstag, 24. Januar 2017

MR ROBOT

Heute kommt die Auflösung vom letzten Post. Ich wollte so gern einen Holzroboter haben.
Aus Restesachen die mein GG so in seiner Werkstatt beherbergt. Und endlich hat er mich mit einen
süßen Roboter überrascht. Er kann sogar ein Beinchen anwinkeln, weil es so ein Teil für die
Schranktüren ist. Kopf kann er auch drehen, die Arme bewegen.  Und total süß sieht er aus mit seinen
Knopfaugen. Sogar Haare hat er bekommen. Total witzig, oder?
Verlinkt bei: DIENSTAGSDINGE,CREADIENSTAGHANDMADE ON TUESDAY.




Montag, 23. Januar 2017

FRIKADELLEN

Jetzt denkt ihr natürlich, hier kommt das ultimative Buletten Rezept. Nö:)
FRAU NAHTLUST (KLICK) sammelt diese Woche zum Thema Frikadellen wieder unsere
kreierten Streichholzschachteln. So, und jetzt könnt ihr gerne euren "Senf" abgeben zu meiner
Kreation. Im wahrsten Sinne des Wortes;0) Ich habe sie mit einen lustigen Spruch beklebt. Dann habe ich noch kleine Senf- und Buletten Bilder einlaminiert. Bevor ich sie reingelegt habe, habe ich die
Innenschachtel noch mit einer lustigen Frikadelle beklebt. Nächste Woche lautet das Thema
Buchstabensalat. Da schwebt mir auch schon etwas im Kopf herum.
Und beim letzten Bild dürft ihr schon mal raten was es ist:)))))) Das zeige ich aber erst beim nächsten mal.





Ratet mal;0)

Freitag, 20. Januar 2017

FRIDAY-FLOWERDAY

Nach einiger Zeit mache ich mal wieder beim Friday-Flowerday mit.
Eine hübsche Tulpe, ein Zweig und ein bisschen Efeu. Nicht viel, aber in der Vase
kommt es gut zur Geltung. Weniger ist manchmal mehr.
Verlinkt bei: HOLUNDERBLUETCHEN (KLICK)



Dienstag, 17. Januar 2017

POP ART STREICHHOLZSCHACHTEL

Diese Woche geht es bei Frau Nahtlust (KLICK) um Pop Art Schachteln. Also wird es kräftig bunt hab ich gedacht. Da spuckte mir gleich das berühmte Bild von Marilyn Monroe im Kopf herum.
Ich mag ihre Bilder sehr, aber eher die natürlichen schwarz weiß Fotos von ihr.
Nächste Woche wird es auch sehr spannend in Sachen Streichholzschachteln. Thema ist dann:
FRIKADELLEN. Finde ich total Klasse das Thema. Ob ich dann eine Minifrikadelle brutzle?
Verlinkt bei:FRAU NAHTLUST,DIENSTAGSDINGE,CREADIENSTAG,HANDMADE ON TUESDAY.



Sonntag, 15. Januar 2017

AB GEHT DIE POST

NICOLE (KLICK) hat wieder zu der Aktion "Ein Herz für Blogger" aufgerufen.
Das kommt mir gerade recht, da im Januar meistens ja nur Rechnungen in den Briefkasten flattern.
Umso schöner, wenn in dieser kartenarmen Zeit nette Post im Briefkasten liegt.
Meine gefertigten Karten habe ich bei Nicole verlinkt, denn dort werden sie gesammelt.

Mittwoch, 11. Januar 2017

SEI KEIN FROSCH...

... so lautet diese Woche das Motto für die Streichholzschachteln bei
Frau Nahtlust. Nächste Woche lautet das Motto "Pop Art". Oh je, irgendwie fällt mir dazu bisher nichts ein. Na ja, vielleicht kommt noch der berühmte
Geistesblitz wieder beim Autofahren. Da bekomme ich immer die besten Ideen.
Dann wollte ich euch noch das Geburtstagsgeschenk von meiner Tochter zeigen.
Ich liebe es so sehr<3 Bitte jetzt nicht gratulieren, denn ich hatte im Dezember.
Es war eine wunderschöne Kette mit einer echten Rose im Glas. Eine kleine
Gravur war auch noch mit dran. Darauf stand "Beste Mama":) Juhu, nach 22 Jahren habe ich es jetzt schriftlich:)))))
Und nun wundert ihr euch bestimmt, warum ich mein Objektiv mit der
Kaffeedose fotografiert habe. Na, kommt ihr drauf? Es ist ein ToGo Kaffeebecher.
Toll in der Optik, hält auch verdammt heiß, aber wenn er umkippt, dann läuft es nur so aus ihm heraus. Und zu guter letzt möchte ich euch Chantal vorstellen.
Ich hab sie vom Tierschutz adoptiert. Da war nämlich Flohmarkt. Die Tierschutzdame sprach uns an, ob wir nicht Chantal mitnehmen möchten für 15 Euro. Da ich aber eigentlich kein Platz für sie hatte, habe ich erstmal schmunzelnd abgelehnt. Im Kopf schwebte mir der Gedanke für witzige Fotos herum.  Mein GG und ich fuhren dann erstmal Richtung "Home". Keine 30 Meter sagte er, du hast doch in deinem Pavillon ein Bett stehen, da wäre doch erstmal Platz. Ich Blinker raus,Vollbremsung, Drehung und zurück. Ich sagte zu ihm:"Wahnsinns Idee, für 10 Euro nehmen wir sie mit!" Gesagt, getan:)))
Chantal ist ein sitzendes Model und hat keine Haare, deshalb hab ich ihr erstmal ein Mützchen verpasst. Faschingszeit naht, da werde ich jede erdenkliche
Perücke kaufen. Ihr werdet sie also hier noch öfters sehen, dazu brauchen wir aber erstmal besseres Wetter. Und besseres Licht zum fotografieren. Ich glaube
ihr kennt das:)
Verlinkt werden die Streichholzschachteln bei Frau Nahtlust:KLICK HIER.
Schaut mal rein, vielleicht bekommt ihr ja auch Lust mitzumachen:)




Chantal

Donnerstag, 5. Januar 2017

STREICHHOLZSCHACHTEL

Ich habe etwas neues entdeckt wo ich mitmachen möchte. Frau NAHTLUST(KLICK) sucht jede Woche eine gefertigte Streichholzschachtel
zu einem bestimmten Thema. Diese Woche ist eine Glücksbox gefragt.
Zugegeben, im ersten Moment sieht meine Schachtel nicht nach "Glück" aus, aber schaut selbst, wer sich darin verbirgt. Ein kleiner Glückspilz:)
Verlinkt werden die Schachteln bei Frau Nahtlust wie schon oben erwähnt.




Sonntag, 1. Januar 2017

NEUJAHRSGRUSS MIT GLÜCKSCHWEIN

Hier im Haus sind gestern noch Glücksschweine entstanden. Materialien waren sowieso vorhanden und sie sind schnell gemacht. Das witzige daran, sie sind aus Zitronen gemacht und daher nicht rosa.
Machen sich bestimmt auch gut als Neujahrsgruß für nette Nachbarn zum Beispiel.
Für nette Blogger habe ich ein Foto gemacht als Neujahrsgruß.
In diesem Sinne...
HAPPY NEW YEAR 2017:)))))
PS: Das Jahr fängt hier schon mal gut an, denn die Stallpflicht für die Hühner ist beendet hier:))))
Verlinkt bei kreativ durcheinander