Dienstag, 29. Januar 2019

ZUM ANMALEN VIEL ZU SCHADE

Ihr kennt doch bestimmt diese Ausmalbücher für Erwachsene.  Ich habe es noch nie geschafft solch ein Bild fertig anzumalen. Ist aber auch überhaupt nicht schlimm. Denn zum basteln sind sie genial.
Bei meinem Buch habe ich darauf geachtet, dass immer nur eine Seite bedruckt ist, so das nichts durchscheinen kann. Ich habe kleine Geschenktüten daraus gebastelt. Faltanleitungen gibt es ja genug im Netz, deshalb habe ich das mal weggelassen;0)
Außerdem ist noch hübsche Herzenpost bei mir eingetroffen. Die liebe TINA (KLICK) hat mir eine von ihren gebastelten Karten zukommen lassen. Auch hier nochmal, vielen, vielen Dank:)))))
Die Herzenpostkarten werden von NICOLE (KLICK) gesammelt.
Verlinkt bei: HOT (KLICK), FROH UND KREATIV (KLICK)CREADIENSTAG (KLICK)DvD (KLICK).







Kommentare:

  1. Die Tütchen sehen toll aus liebe Kirsten.
    Mit den hübschen bunten Verschlüssen ein echter Hingucker.
    Danke für die Inspiration, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten,
    das ist eine schöne Idee aus diesen Ausmalblättern :O) Mir gefallen die so auch besser als ausgemalt ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Kirsten,
    das ist aber eine schöne Idee mit den Tüten. Ich habe auch noch einige Exemplare dieser Ausmal-Bücher im Schrank.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sind hübsche Tütchen, eine schöne Idee.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. das ist wirklich eine sehr schöne und tolle Idee, wäre nicht drauf gekommen. Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kirsten!
    Das ist eine schöne Idee! Ich habe auch schon einige derartige Ausmalblöcke geschenkt bekommen, nehme mir aber nicht die Zeit, sie auszumalen (da stricke ich lieber ;-)). Deine Art der "Zweckentfremdung" gefällt mir ausgesprochen gut.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,
    was für eine tolle Idee.
    Meine Mutter hatte mir auch zur Entspannung zwei solcher Bücher geschenkt......ehrlich gesagt.....ich bin noch gar nicht dazu gekommen. Deine Idee ist eine klasse Verwertung! Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kirsten,
    die Tüten sind ganz klasse geworden.
    Ich mache es genauso wie du :-) auch ich habe zwei Ausmalbücher, aber zum malen fehlt mir die Geduld, die Bilder sind doch sehr filigran:-) ich verbastel die Blätter auch lieber :-)
    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsten,

    eine schöne Idee ist das, das sieht sehr sehr schön aus und auch die Ösenlösung gefällt mir♥ Einen schönen Abend wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kirsten,
    tolle Idee diese Ausmalbögen zu Geschenktüten zu basteln. Wunderschön auch diese farbigen Verschlüsse. Sieht klasse aus.
    Wünsche dir einen wunderschönen Tag
    Ganz liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.