Mittwoch, 8. November 2017

MOND UND MEHR

Streichholzschachtelthema diese Woche lautet "Mond". Die Idee zu dieser Schachtel kam mir wieder beim Tee trinken. Ich besitze ja auch eine Teemaschine. Auf der Kapselpackung sah ich diesen
zauberhaften Eisbären, der unterm Mond ein Nickerchen machte. Als ich noch ein Kind war, sagten meine Eltern immer zu mir:" Du musst jetzt schlafen gehen, der Mond ist schon am Himmel."
Hach, diese Erinnerungen sind wie kleine Geschenke von meinen Eltern:) Stop, anders denken, ich bekomme gerade Pipi in den Augen. Also, so entstand die Idee zu dieser Schachtel dieser Woche.
Okay, schon wieder besser:)
Und ich habe noch eine Herbstpostkarte bekommen. Wirklich, dass ist sooooooooo schön.
Wahnsinn wie viele mich dieses Jahr mit Herbstpost bedacht haben. Der Kartenhalter ist voll:)
An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle.
Einige Flohmarktschätze will ich euch auch noch zeigen. Keine Angst, ich stopfe mich nicht voll damit, denn ab und zu stellen wir uns selber auf einen Flohmarkt und verkaufen. Ihr glaubt gar nicht was da so zusammenkommt. Was ich dann nicht mehr sehen kann, wird verkauft.
Und zu guter letzt "Madame Rosa". Zur Erinnerung: Wir haben im September über "Rettet das Huhn", 6 Hennen aus Bodenhaltung gerettet. Weil eine Henne ziemlich nackig war, bekam sie von
uns den Namen "Madame Rosa". Und heute ist von "Rosa" nichts mehr zu sehen. Ist sie
nicht schön geworden? Sogar einen neuen Kamm bekommt sie!
Herbstpostkarte bekam ich von CLAUDIA .
Verlinkt habe ich sie bei NICOLE .
Die Streichholzschachtel könnt ihr bei FRAU NAHTLUST bewundern.
Bilder vergrößert anschauen, dann einfach draufklicken.



Flohmarktfund

Flohmarktfund

Flohmarktfund

Flohmarktfund

Flohmarktfund

Flohmarktfund. Keine Werbung-selbst bezahlt.

Madame Rosa: NACHHER

Madame Rosa:VORHER



Kommentare:

  1. Ach wie schön der Mondspruch, liebe Kirsten, und auch die Flohmarktfunde, ganz bezaubernd. Dass ein Huhn so an Federn nachlegen kann, wusste ich nicht. Das passt ja noch gut zum Kikeriki der letzten Woche :-)
    Ich zeige meinen Mond morgen. Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Madam Rosa o wie hübsch sie geworden ist, ich hätte niemals gedacht dass sie wirklich eine richtige Madam wird. Deine Streichholzschachtel ist süss ich kenne das lilalu Lied vom Mond,so eine schöne Erinnung von früher mit hinein gebaselt. Toll und deine andere Sachen vom Flohmarkt sind ja hübsch sogar der Mantel oder die Tasche da hast du ein Schnäppchen gemacht. Viel Freude mit der den Herbstpostkarten.
    Jetzt wünsche ich dir einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten, was für eine schöne Kindheitsgeschichte, die kleine Mondschachtel ist genau richtig geworden, sehr schön. Ja, Flohmarktfunde machen mich auch immer glücklich und die Herbstpostaktion ist wirklich toll.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel schaut ja klasse aus.
    Ein toller Flohmarktfund.
    Und schon wieder Herbstpost. Dieses Jahr ist es wirklich heftig, so viele machen mit, einfach toll.
    Dir einen schönen Abend, und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten,
    so schön ist die Mondschachtel :O) Du hast immer so hübsche Ideen!
    Deine Flohmarktfunde sind auhc wieder toll :O)
    Und, daß sich Madame Rosa so gut erholt hat, freut mich so sehr! Gut sieht sie wieder aus! Das machen Deine gute Pflege und die Liebe, die sie bekommt *lächel*
    Hab einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine hübsche Mondschachtel, liebe Kirsten! Ich bin begeistert. Aber am meisten freut es mich zu sehen, wie zauberhaft Madame Rosa ausschaut. So ein hübsches Huhn! Schau nur, wie wohl sie sich bei Dir fühlen muss. So toll!!! Ganz liebe Grüße und einen schönen Novembertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,
    allerliebst ist die Mondschachtel und rührend die Erinnerungen... Deine Flohmarktschätze sind ja toll und die Herbstpost ganz bezaubernd ;-)))
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kirsten,
    da hast du auf dem Flohmarkt aber zugeschlagen. ☺
    Ich finde deine Ideen zu den Streichholzschachteln immer so genial. ♥
    Madame Rosa hat sich echt gemacht, dank der guten Pflege!!
    Und wieder so schöne Post, mal sehen was da noch so kommt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsten,
    du weißt es vermutlich, ich bin etwas mondsüchtig und so findet deine heutige Streichholzschachtel meine volle Hochachtung!
    Manche Kindheitserinnerungen sind wirklich wahre Schätze und begleiten uns unser ganzes Leben lang. Schön ist das!!!
    Schön ist nun auch Madamme Rosa. Welch eine Schande, in welch erbärmlichen Zustand manche Menschen ihre tierischen Mitgeschöpfe kommen lassen.
    Trauriger
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirsten,
    Deien Zündholzschachtel löst wirklich Kindererinnerungen aus, tolle Idee von dir.
    Der Flohmarkt hat sich sichtlich gelohnt, ich stöbere auch zu gerne dort herum.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.