Montag, 30. Oktober 2017

KIKERIKI

Streichholzschachtelthema diese Woche! Es geht um Hähne die morgens um 4 schon mit ihrem
Geschrei alle wecken. Und genau deswegen haben wir keinen Hahn;0)  Wir hatten mal einen, der konnte den ganzen Tag KIKERIKI machen. Er war wunderschön, ein kleiner Italiener, aber er
hatte ein sehr lautes und schrilles Organ.  Zum Glück konnten wir ihn anderweitig unterbringen.
Unsere Hennen vertragen sich auch ohne Hahn. Ich hatte noch eine Stoffprobe mit
Hühnern ect. in meiner Kiste gefunden. Damit habe ich die Schachtel beklebt. Innen drin
sind dann die Küken. Dazu braucht man nämlich einen Hahn. Kein Hahn, keine Küken.
Ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag (für uns das erste Mal im Norden)...
Herzlichst Kirsten
Bilder größer anschauen, dann einfach draufklicken.

Verlinkt bei: FRAU NAHTLUST .

Kommentare:

  1. Liebe Kirsten,
    das Thema Hahn hast Du schön in die kleine Shcachtgel verpackt!
    Hähne in der Nachbarschaft, das ist echt manchmal zum Haare raufen, vor allem, wenn sie den ganzen Tag krähen ... wir haben früher dahein so eine "Schreibhals" in der Nachbarschaft gehabt ;O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und entspannte neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch so einen Schreihals in der Nachbarschaft. Da er aber nicht morgens, sondern nur tagsüber kräht, stört mich das nicht weiter. Der Gockel ist eher lustig, weil er so schräg kräht - als hättet er Stimmbruch oder einen ordentlichen Katarrh.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    deine Schachtel ist süss wieder mit den Küken und dem Hahn... ja das Morgendliche aufwecken so früh mit dem Hahn macht keine wahre Freude.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Feiertag ich habe mich auch schon gewundert dass bei uns im Norden einer ist.So habe ich habe ich viel zu viele Urlauber die die Brückentage benutzen hier an der Küste. Bin ich froh wenn alles wieder vorbei ist und ruhiger wird wieder.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirsten,
    die Schachtel ist wieder niedlich geworden! Hier sind weit und breit keine Hähne in der Nachbarschaft. Nicht mehr. Früher gab es welche - das hat mich nie gestört;) Vielleicht waren die auch besonders nett und haben leise gekräht....
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten,
    eine süße Schachtel.
    Dir einen schönen Feiertag morgen, auch ohne Hahnenschrei,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Super - der Hahn auf der box statt in der Box bei den Hühnern. Hat doch auch mal was Friedfertiges :-) Ich wusste gar nicht, dass du echte Hühner besitzt (besaßt?), aber deine SChachtel ist definitiv ein Hit. Ich zeige meine Mittwoch - mal außerhalb der sonst üblichen Freitagsreihe. Lieben Gruß und auf in Richtung Mond! LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  7. Olá querida Kirsten, Gostei imenso da caneca com o galo. Feliz semana.

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein fröhliches Kikeriki, liebe Kirsten! Deine Streichholzschachtel ist voll süß!! Eine ähnliche liegt hier auch bereit.. ähems. Vielleicht sollte ich einen neuen Post vorbereiten. ;) Ganz liebe Grüße, Nicole (die sprungbereit auf kleine Halloween-Monster wartet. Trick or treat!)

    AntwortenLöschen
  9. So ein schöner stolzer Hahn! Passt prima auf die Schachtel.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.