Samstag, 21. Oktober 2017

SAMSTAGSPLAUSCH

Heute mache ich das erste Mal bei ANDREA´S  Samstagsplausch mit. Ich wollte sowieso noch ein paar Schritte zum Feld runtergehen. Ich versuchte mich heute auch zum ersten Mal an ein MANDALA. Viel Ausbeute dafür habe ich aber nicht gefunden. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht.
Als ich vom Spaziergang zurück kam, sah ich Katze Luna. Schon wieder ein neuer Platz. Was wird der Kürbismann dazu sagen? Und bevor es an den Computer ging, erstmal eine schöne Tasse Tee.
Dieses Mal aus meinem Maschinchen. Meistens zapfe ich aber auch das Wasser ab, um meine
Teebeutel damit aufzubrühen. Denn das Wasser hat genau die richtige Temperatur dafür. Was auch toll funktioniert ist, wenn man frische Zitrone damit aufbrüht. Schmeckt super und soll ja auch gesund sein;0)
Ich wünsche euch ein schönes Herbstwochende...
LG Kirsten
Mein Spaziergang.


Komischer Pilz.

MANDALA

Katze Luna

Teezubereitung. Keine Werbung-selbst bezahlt.


Kommentare:

  1. Liebe Kerstin, schön dein Spaziergang und trotz magere Ausbeute hast du ein schönes Mandala hin bekommen.ja, wo sitzt denn jetzt Luna denn .. auf dem Auto nah ob da nicht der Herr Kürbismann sein kopf schüttelt jetzt *Zwinker*. Ein Tee ist immer gut jetzt in der Herbstzeit, dann wünsche ich dir noch ein gemütlichen Abend danke für den Plausch.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch ist dein Mandala und dein herbstlicher Spaziergang gefallt mir sehr sehr gut.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Ja bei diesem sonnigen Herbstwetter muss man einfach in die Natur gehen. Schöne Bilder von deinem Spaziergang.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Es ist so richtig schön herbstelig bei dir. Das Mandala ist schön geworden. Liebe Grüsse von Regula, der Stubenhockerin.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten,

    so ein Mandala möchte ich auch noch irgendwann legen. Das sieht echt sooo schön aus. Ich sage schon mal vorab herzlich danke, Deine Karte für das 1.Türchen ist schon angekommen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Du legst ja auch Mandalas, liebe Kirstin! Wie schön! Ich mag diese Naturmandalas so gerne!! Eure Luna sieht ja pfiffig auf der Motorhaube aus. Ganz schön kess! Ganz liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...gestern konnte man noch gut spazieren, liebe Kirsten,
    heute bin ich lieber drin geblieben, draußen Regen und kalter Wind...gestern kam schon deine Adventspost, da warst du ja sehr fix, ich freue mich auf diesen Kalender,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,
    du übst wohl schonmal Teetrinken für den Advent?! ;o)
    Dein Tee sieht ja sehr interessant aus. Der lässt sich aber ohne die Maschine sicher nicht zubereiten, oder?
    Deine Luna ist so allerliebst. Danke, dass du sie hier immer wieder zeigst.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirsten,
    gerade letzte Woche habe ich auch wieder im Seniorenheim mit ganz vielen fleißigen Händen ein ziemlich großes Herbstmandala gelegt...Die Bewohner waren soooo stolz auf ihr Werk!!!

    Und, wunderbar, dass wir in der Adventszeit zusammen Tee trinken werden. Ich freue mich darauf!
    Alles Liebe und einen guten Wochenstart
    Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kirsten,
    die Bilder vom Herbstspaziergang sind schon so richtig herbstlich... bei uns war bis Freitag noch strahlender Sonnenschein und Temperaturen bis 20 Grad. Nun sieht es bei uns ähnlich aus und keiner will es wahr haben, dass der Herbst nun da ist.
    Dein Mandala ist hübsch geworden.
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  11. Herzlich Willkommen! Erst heute schaffe ich es auch zu dir! Mandalas will ich auch immer legen, nur finde ich so gar keine Zeit. Dabei sehen die, wie deines, wirklich immer toll aus. Ich muss mal meinen Zeitplan überdenken.
    Tee, gibt es so nach und nach, am Abend. Zumindest, wenn es kalt ist. Und so wie es aussieht, wird es nun wohl Winter.
    Liebe Grüße und ich hoffe du bist morgen wieder dabei,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.