Freitag, 28. Dezember 2018

FRIDAY-FLOWERDAY UND DIY SILVESTERMITBRINGSEL

Mein Sträußchen diese Woche kommt so gar nicht mehr weihnachtlich um die Ecke:) Und ich glaube ich habe das erste Mal diese Vase dafür genutzt seitdem ich sie von meiner Mutter geerbt habe.
Aber ich fand das die Rosen farblich sehr gut dazu passen. Und aus Materialien die eh im Hause waren habe ich noch Silvestermitbringsel gebastelt. Anstatt Klee habe ich meine geliebten Hauswurze benutzt. Und da es am Silvester immer gerne glitzern darf habe ich ihn noch ein bisschen angemalt. Das macht ihm nämlich gar nichts aus. Wie ich darauf gekommen bin?
Während der Adventszeit habe ich in einem Hoteleingangsbereich eine riesige, längliche Schale voll
mit Hauswurze entdeckt, die gold angesprüht waren. Und darauf hübsche Weihnachtskugeln dekoriert. Sah toll aus. Leider habe ich kein Foto für euch davon;0) Im ersten Moment hat man nicht gesehen, dass es Hauswurze waren, aber beim näheren Blick wuchs schon ein wenig grün in der Mitte.

Verlinkt bei: FRIDAY-FLOWERDAY (KLICK)




Kommentare:

  1. Liebe Kirsten,
    Dein Rosensträußchen ist wunderschön und das Silvestermitbringsel ist eine sehr schöne Idee! Herzlichen Dank fürs zeigen!
    💖Ich wünsche Dir nun noch einen wunderschönen Freitag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende! Ebenso wünsche ich Dir schonmal einen guten Rutsch in ein schönes, freundliches, friedvolles, kreatives und vor allem gesundes Neues Jahr! 💖
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥💖

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein hübsches Rosensträußchen, liebe Kirsten, und auch Dein Glücksbringer für 2019 ist einfach lieb. Hab' ein schönes Wochenende, Du Liebe. Und grüß' die Hühner ;) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübsches Rosensträußchen, liebe Kirsten, und auch Dein Glücksbringer für 2019 ist einfach lieb. Hab' ein schönes Wochenende, Du Liebe. Und grüß' die Hühner ;) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, dass die alte Vase nun auch mal zur Geltung kommt.
    Deine Rosen sehen hübsch darin aus.
    Und für die Silvesterdeko muss ich mir auch noch Gedanken machen.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirsten,
    Dein Rosenstrauß passt toll in der Vase aus und auch Deine Glücksbringer gefallen mir sehr.
    Über Silvester habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Es geht mir alles viel zu schnell.

    Liebe Grüße in den Freitagabend sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kirsten,
    was ein süßes, glitzerndes Mitbringsel!
    Hauswurze mag ich ja nicht so (du weißt doch, die vertreiben Hexen - und so haben sie in MEINER Wohnung kein Zuhause ;o) dafür finde ich die Idee, Wunderkerzen in den Topf zu stecken und das sternchenblinkende Teelicht doppelt allerliebst.
    Bei mir durften gestern vom Markt nochmal Amaryllis einziehen, weil wir ja keine "echte" Tanne habe und die Kerzen am Adventskranz inzwischen auch abgebrannt sind, wollte ich wenigstens Weihnachtsblumen auf dem Tisch.
    (Und ein Töpfchen Glückklee steht hier für den Neujahrsmorgen auch schon bereit.)
    Ein entspanntes Wochenende wünsch ich dir.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,
    dein Glücksbtinger in der Papiertüte ist aber auch süß! Ich wünsche dir einen ruhigen Silvesterabend und alles Gute fürs neue Jahr <3!
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,
    ach wie schön dein Blumenstrauß ist, ich liebe Rosen ja auch nur leider halten sie jetzt mit der warmen Heizungsluft gar nicht lange. Ich drücke dir die Daumen das du lange Freude an den Rosen hast. Ich wünsche dir einen wunderschönen Jahreswechsel und ein gutes neues Jahr 2019!

    Ganz liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.