Mittwoch, 22. Januar 2020

MITTWOCHSALLERLEI

*Dieser Post enthält jede Menge unbezahlter Werbung ohne Auftrag*
Als erstes Bild:  LUNA IS WATCHING YOU ;0)
Eigentlich hatte sie geschlafen, aber wenn der Knipser kommt.......
Schon am Morgen saß sie die ganze Zeit auf der Fensterbank und beobachtete die Vögelchen beim Frühstücken. Wundert euch nicht, die Wollreste in der Säule werden von den Vögelchen für den Nestbau genutzt;0) Ich bin auch noch kurz nach draußen und habe die Primeln fotografiert, die ich letztes Jahr kostenlos beim Discounter mitgenommen habe, weil ich mir sicher war, die blühen nächstes Jahr bestimmt. Aber im Januar hatte ich damit nicht gerechnet. Den Tee bekam ich als Probe heute beim einkaufen geschenkt. Enthält Mate. Soll ja gesund sein, aber geschmacklich war das jetzt kein highlight. Wie gut, das ich mir eine frische Ingwerknolle mitgenommen habe, das schmeckt mir und ist gesund. Wasser trinken mit dem BUJO funktioniert auch sehr gut. So komme ich jedenfalls auf ca 1 Liter pro Tag. Aber meistens wird der Tank erst abends aufgefüllt. Das muss sich noch ändern.
Gewichtsmäßig habe ich nur 1 kg weniger, jetzt stagniert es wieder wie schon seit Monaten. Ich bin deshalb bemüht wenigstens 1x in der Woche zum schwimmen plus Dampfbad zu gehen.
Auf  unserer Weihnachtsfeier waren wir zum Brote backen im Backhaus am See. Eine tolle Atmosphäre. Eigentlich nicht so meins, weil ich ja kein Brot esse und auch diese klebrigen Hände beim backen nicht mag, aber es gab auch ein  Rezept für GLUTENFREIES BROT. Von dem war ich mega begeistert und habe es schon 2x zu Hause nachgebacken. Es ist so leicht bekömmlich, es tut  meinem Körper richtig gut. Und genäht habe ich auch noch. Einen Geschenkebeutel nach DIESER (KLICK)  Anleitung. Erstmal ein Probebeutel. Ich denke ich nehme beim nächsten Mal oben einen weicheren Stoff beim zuschnüren. Aber  das mit den Boden finde ich klasse.
Verlinkungen bei: HOLUNDERBLUETCHEN (KLICK) und HOT(KLICK).
REZEPT GLUTENFREIES BROT
(für eine kleine Kastenform a´400g)

HAUPTTEIG
60 g Sonnenblumenkerne
40 g Leinsamen
25g Mandeln
60g kernige Haferflocken
10g Chiasamen
10g Flohsamenschalen
10g Linette=Leinmehl
4g Salz
1 Tl Ahornsirup
1 El Rapsöl
160 ml warmes Wasser

Alle Zutaten homogen vermengen und in eine Kastenform füllen.
Glattstreichen und den Teig abgedeckt über Nacht bei Raumtemperatur stehen lassen.
Bei 175°C 45 Min. backen. Vollständig auskühlen lassen.
Die Bilder vergrößern sich, wenn man sie anklickt;)

Luna trägt immer nur an einem Auge Kajal;)

















Kommentare:

  1. Luna ist wirklich eine ganz Süße, aber das mit dem Kajal musst Du ihr vielleicht noch mal zeigen, grins!
    Der Stoffbeutel gefällt mir, ein wenig 1001 Nacht.
    Und Primeln jetzt im Januar? Wahnsinn, hoffentlich erfrieren sie dir jetzt nicht, hier ist es richtig kalt, unter Null Grad.
    Hab einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten,
    was für ein schönes Mittwochsallerlei heute bei dir!
    Luna hat wirklich eine hübsche Fellzeichnung!
    Mate-Tee hab ich ja noch nie getrunken und brauche ich dann wohl auch nicht :)
    Ingwer ist mir da auch lieber!
    Dann lass dir das Brot gut schmecken und hab einen entspannten Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    ein tolles Mittwochsallerlei.
    Luna ist ja wirklich zuckersüß♥♥♥
    Dein Beutelchen sieht toll aus, hat was von 1001 Nacht. Entzückend.
    Wenn das Gewicht etwas stagniert, sie es einfach locker, irgendwann flutscht es.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.