Mittwoch, 8. Januar 2020

MITTWOCHSALLERLEI

*Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*
Ja, Katze Luna, da guckst du denn es gibt wieder mein Mittwochsallerlei;0) Und du bist wie immer ein kleiner Teil davon. Zur Zeit hält sie sich im Hause länger auf als draußen. Mag am Wetter liegen oder vielleicht auch schon am Alter. Eigentlich wollte ich sie fotografieren als sie schlief, aber als ich mit der Kamera zurückkam wurde sich gerade geputzt. So ist das eben:)
Meine Rosen vom letzten Post haben nicht lange gehalten. Notiz an mich......KEINE ROSEN MEHR KAUFEN! Also habe ich mir die ersten Tulpen geholt heute. Die waren 30 % günstiger und kosteten somit nur noch 60 Cent. Da noch Winter ist kommen sie natürlich in einer meiner Pullovervasen daher. Dann habe ich mir heute eine Gesichtscreme selber gemacht. War ganz einfach. Ausprobiert habe ich sie bisher noch nicht. Aber nachdem ich von meinem Lippenbalsam so begeistert bin, denke ich da wird nichts verkehrtes dran sein an meiner Gesichtscreme. Ausschlaggebend dafür war, das ich jetzt weiß was drin ist. Wenn man sich die Listen anschaut, was in Cremes alles drin ist, dann hab ich schon öfters gedacht........WARUM???
Wer es auch mal ausprobieren möchte, hier kommt die Anleitung:
Du brauchst:
2 EL Kokosöl
2 EL Bienenwachs
1 EL Sheabutter
60 ml Jojobaöl
2 Kaps Vitamin E (nur die Flüssigkeit daraus)
kleine Einmachgläser (die habe ich vorher 10 Min ausgekocht)
Und so habe ich die Gesichtscreme gemacht:
Zu Beginn gibt man das Kokosöl, Bienenwachs-Pellets und Sheabutter in eine hitzebeständige
Schüssel und stellt diese in ein heißes Wasserbad. Unter ständigem rühren, so lange erhitzen, bis alle Zutaten geschmolzen sind. Aber nicht zu heiß werden lassen, da sonst gesunde Stoffe zerstört werden. Dann das Jojobaöl hinzugeben und die Masse etwas auskühlen lassen. Das Öl aus der Vit. E Kaps. hinzufügen und alles gut verrühren. In die Gläser mit Schraubverschluss abfüllen und vor dem Verschließen vollständig auskühlen lassen. Ich bewahre sie im Kühlschrank auf wegen der Haltbarkeit;0)
Und zu guter Letzt! Ich habe Post von CLAUDIA (KLICK) bekommen. Eine Karte für das ganze Jahr. Ist das nicht eine tolle Idee? Ich habe mich riesig gefreut und bedanke mich auch hier nochmal ganz herzlichst dafür:)
Bis zum nächste Mal.... Herzlichst Kirsten
Verlinkt bei: HOLUNDERBLUETCHEN (KLICK) und bei HOT (KLICK)











Kommentare:

  1. Die Tulpen haben ja eine tolle Farbe liebe Kirsten.
    Und in der Strickvase sehen sie richtig winterlich aus.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten,
    deine Luna ist ja ne Süße und sehr fotogen!
    Den Tulpen in der wärmenden Vase wird es bestimmt auch nicht kalt und bei dem Preis hätte ich auch zugeschlagen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Ich genieße die Lunabilder sehr und freue mich, daß die Vase ein wärmendes Söckchen hat! :-) Ich habe auch so einen Verschönerer, müßte ihn nur mal suchen, ist ja schließlich Winter.
    Viel Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  4. Hej Kirsten,
    deine tulpen sehen toll aus gerade auch in der Pullovervase :0) sollen ja auch nicht frieren :0) unsere mieze hängt auch nur drinnen herum und ist am meckern, wenn sie denn mal raus muss. Am liebsten liegt sie vor dem kaminofen oder eingerollt in ihrem körbchen an der heizung - faulpelz! tolle post hast du da von claudia bekommen ......ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Sache! Das gefällt mir wirklich sehr gut!

    Besten Dank!
    Sugarista.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kirsten,
    Luna macht es so wie unser Mädchen auch, bei dem nassen Regenwetter ist sie am liebsten drinnen, am dösen, am schlafen oder am Fenster raus gucken *lach* .... so liebe Bilder von Luna!
    Deine tulpen sehen auhc sehr schön aus, ich habe noch keine gekauft, derzeit freue ich mich noch über meine Amaryllis, die ich an Weihnachten bekam, da geht gerade die 2. Blüte auf :O)
    Die selbstgemachte Creme ist sicher gut, denn da weißt Du wirklich, was drin ist! Wenn ich mal viel Zeit habe, probier ich das auch vielleicht mal aus :O)
    Es freut mich, daß ich Dir mit der kleinen Karte eine kleine Freude machen könnte *lächel*
    Herzlichen Dank für die lieben Worte!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen und zufriedenen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirsten,
    gelesen hab ich schon Mittwoch, mich über Luna und die Tulpen gefreut 🖤 aber am Handy nicht kommentiert. (Diese Tage gerade, also nee...)
    Deine Creme erinnert mich daran, dass - als ich ungefähr 20 war, selbstgemachte Naturkosmetik sehr in war. Ich kaufte für viel Geld Bücher zum Thema (da war ja noch nix mit Internet) und diverse Zutaten. Es war ein schreckliches Gemansche, das Ergebnis enttäuschend und irgendwann landete alles im Müll.
    Ich bin für alle Zeit davon bedient und glaube nicht, dass ich mich nochmals mit dem Thema befassen möchte ;o)))
    Ein schönes Wochenende dir. Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,
    Deine Luna ist aber auch eine Hübsche. Meine Katze ist recht Fotoscheu, immer wenn sie grade so hübsch schläft oder guckt oder sitzt und ich dann zur Kamera greife ist sie weg, oder hat sich umgedreht, oder so... Ich muss sie mal wieder überlisten ;).
    Ich habe mir die Woche auch einen Tulpenstrauß gegönnt, ebenfalls in der Farbe lila. Mir war nach etwas Frühling in der Wohnung, es ist so schön licht, jetzt wo der ganze Weihnachtskram samt Baum verräumt/entsort ist.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.