Montag, 2. Dezember 2019

REISE DURCH DEN ADVENT UND TÜRCHEN 2

*Dieser Post enthält unbezahlte Werbung ohne Auftrag*
Heute entführe ich euch zu einer kleinen Reise durch den Advent, die NICOLE (KLICK) wieder ins Leben gerufen hat. Und heute ist mein Tag. Morgen schaut unbedingt bei FRAU ALLTAGSBUNT (KLICK) vorbei, denn da geht es dann weiter mit der Reise. Gleichzeitig habe ich einen eigenen Blogadventskalender am Start und auch hier dürft ihr seit gestern täglich reinschauen;0) Ich würde mich freuen. So und jetzt geht es los...........

Die Adventszeit beginnt in den Herzen eines jeden Menschen. Licht ist etwas, das sich im Inneren entfaltet und nach außen strahlt.
Kerzenlicht gehört in die Adventszeit, je mehr, desto schöner und gemütlicher. In einer alten Zeitschrift habe ich diese bedruckten, transparenten Folien entdeckt. Einfach um ein Glas gelegt, Teelicht hinein und schon schimmert das Licht hindurch. Oder man faltet sich aus Papier ein paar Teelichtsterne. Anleitungen findet ihr ganz viele im Internet. Meine Lichterhäuser aus Tetrapack machen auch ein wundervolles, stimmiges Licht. Und Anfang November besuchten wir unseren ersten Weihnachtsmarkt. Wir waren an einem sehr sonnigen Tag zum Landgestüt Traventhal gefahren. Es sind nur wenige Fotos entstanden, weil wir ja nicht alleine da waren;0)  Und ich muss auch gestehen, so richtig weihnachtlich war mir noch nicht zumute. Aber schön war es trotzdem.
Macht es euch gemütlich......... eure Kirsten


Bilder vergrößern sich beim anklicken.

















Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Kirsten!
    Wie schön und heimelig es bei dir ausschaut. Kerzenlicht verbreitet doch einfach wirklich eine unschlagbar gemütliche Stimmung.
    Deine Tetrapackhäuschen sind einfach perfekt für die Adventszeit... und die Sternenlichte sowieso ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Kirsten,
    herzlichen Dank für diesen schönen Teil der Reise durch den Advent! Deine Tütenkerzenhäuser gefallen mir so gut!
    Vielen Dank für all die schönen stimmungevollen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und besinnliche erste Adventswoche!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    bei deinen schönen Bildern kommt sofort Weihnachtsstimmung auf und ganz tolle Impressionen hast du mitgebracht vom Gestüt!
    Deine Tetrapack-Häuser sind ja auch so hübsch!
    Nun wünsche ich dir eine entspannte erste Dezemberwoche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirsten,
    deine Adventshäuser aus den Milchtüten sehen ja klasse aus ... auch eine wundervolle Idee, wie man diese verwerten kann.
    Lieben Gruß und eine schöne Adventswoche, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kirsten,
    ganz stimmungsvolle Lichter hast du gebastelt.
    Hab eine schöne Zeit.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Wie gemütlich diese vielen bunten Lichter liebe Kirsten.
    Die Sterne finde ich besonders klasse.
    Da muss ich gleich mal bei You tube schauen.
    Dir Danke fürs Mitreisen, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Was für entzückende kleine Lichterhäuser, liebe Kirsten. So hübsch und hell anzusehen - was für eine schöne weihnachtliche Upcycling-Idee. Danke für's Zeigen. Dir und Deinen Lieben eine kerzenhelle Vorweihnachtszeit, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,
    gerne mache ich die Reise durch den Advent und öffne jeden Tag ein Törchen bei Euch. ..Eine wundervolle adventliche Stimmung hast Du mit Deinen Fotos eingefangen. Die Lichterhäuser gefallen mir sehr gut und kommen für das nächste Jahr auf die To-Do-Liste.
    Vielen Dank für Deine immer tollen Ideen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  9. hej kirsten,
    deine fotos sind wirklich wunderbar adventlich, die sternenlichter habe ich früher auch gebastelt :0) aus gewachstem papier. Die adventshäuser sind eine tolle Idee...ich komme langsam in Stimmung! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirsten,
    Deine Tütenkerzenhäuser sehen toll aus!!! ja das stimmt KERZENLICHT darf in der Adventszeit nicht fehlen♥♥♥
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kirsten,
    eine lebendige Krippe - gefällt mir richtig gut! Natur in Verbindung mit diesem schönsten aller Feste im Jahreslauf - ein guter Gedanke!
    Darf man erfahren, wo das ist?
    Dir alles Liebe

    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. wunderschöne Sachen hast du gemacht
    und die Adventshäuser sind ja klasse
    ich bastele auch gerade mit Milchtüten

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirsten,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zum Türchen 22...
    Ich würde Dich gerne alljährlich zu meinen Kundinnen zählen...Es freut mich sehr, dass meine Kränze Dir so gut gefallen.
    Mit gefallen Deine Tetra-Pak-Häuser. Ich denke, die werde ich im nächsten Jahr mit meine alten Leutchen basteln...
    Vielen Dank fürs Zeigen und alles Liebe:

    Und natürlich wünsche ich Dir mit Deinen Lieben ein ganz wundervolles Weihnachtsfest und für 2020 nur das Allerbest´!

    Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass Du Dir die Zeit nimmst für einen Kommentar. Ich muß Dich darauf hinweisen, dass mit der Veröffentlichung Deines Kommentars Du Dich damit einverstanden erklärst, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail und ggf Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Außerdem speichert diese Kommentarfunktion die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen! Bitte beachte meine Datenschutzerklärung die oben rechts auf meiner Seite angegeben ist. Mit dem KLICK auf den Button Veröffentlichen bestätigst Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.